Der Criteo-Report für die Weihnachtssaison 2019 im EMEA-Raum

Die Bedeutung der Weihnachtssaison für den Handel ist unbestreitbar. Im "Goldenen Quartal" von Anfang Oktober bis Ende Dezember hat das Weihnachtsgeschäft seinen Höhepunkt. Während dieser besonderen Zeit gibt es viele wichtige Einkaufsmomente, wie die eher für den stationären Handel bedeutsame Zeit um Halloween und Weihnachten. Aber auch neuere, eher auf das Online-Shopping fokussierte Events wie Black Friday, Cyber Monday und Singles Day.

Diese goldene Zeit ist für den Einzelhandel in Europa, im Nahen Osten und Afrika (EMEA) entscheidend. Auf welche Ereignisse man sich konzentrieren sollte, hängt von vier Kerntaspekten ab:

  • der festliche Anlass
  • die strategische Bedeutung
  • die Diversität des Marktes
  • das Konsumentenprofil

Erfolg in der Weihnachtssaison bedeutet, die Magie dieser Zeit zu nutzen, um Kunden im gesamten goldenen Quartal (und darüber hinaus) zu gewinnen und langfristig zu binden.

Unser neue Report sorgt dafür, dass eure Retail-Strategie bis ins neue Jahr hinein glänzt. Ladet ihn euch jetzt herunter!